Ju-Jutsu: Moderne, praxisnahe und effektive Selbstverteidigung

Ju-Jutsu ist eine moderne und vor allem praxisnahe Selbstverteidigung. Die große Effektivität beruht auf der ständigen Weiterentwicklung des Systems und die Fokussierung auf die Praxis.

Ju bedeutet nachgeben oder ausweichen oder wörtlich "sanft", Jutsu "Kunst" oder "Kunstgriff". Ju-Jutsu kombiniert die wirkungsvollsten Techniken u. a. aus Karate, Aikido oder Judo. Die Kampftechniken werden unter Aufsicht des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes ständig weiterentwickelt und modernisiert. Ju-Jutsu ist die Kunst, die Dynamik eines Angriffs auszunutzen, um den Gegner zu besiegen. Hinter allen Techniken steht das Ziel, mit minimalem Aufwand maximale Wirkung zu erzielen. Ju-Jutsu beinhaltet Schlag- und Tritttechniken, Hebel- und Würge- sowie Wurftechniken.

Heute gibt es ca. 60.000 aktive Ju-Jutsuka in Deutschland. Ju-Jutsu vereint und perfektioniert die sinnvollsten und effektivsten Angriffs- und Abwehrtechniken aus allen Kampfsportarten in einem harmonischen System. Ju-Jutsu ist eine extrem vielseitiger Kampfsport. Jeder findet seine eigene, optimale, individuell auf ihn zugeschnittene Verteidigungsform. Alle Techniken können, je nach Situation, in weicher oder harter Form mit vielen Zwischenstufen angemessen angewendet werden.

Termine 2016

Datum Veranstaltung Uhrzeit
Sa./So., 16.-17.07.2016 Mammendorf (Zeltlager) für Erwachsene
Sa., 23.07.2016 Sommerfest Ju-Jutsu
ab Sa., 08.10.2016 NiMi-Kurs (7-10 Jahren) Infos Folgen
ab Sa., 08.10.2016 Frauen Selbstverteidigungskurs 14.30 - 17.30 Uhr

Weitere Termine sind im Terminkalender.

Die Bilder vom Frauen-SV Landeslehrgang am 30.Jan.

Ju-Jutsu ESV

Der ESV München bietet seit über 20 Jahren Kurse in Ju-Jutsu an. Neben dem Trainingsangebot für Fortgeschrittene bieten wir Ihnen auch Anfängerkurse und Kindertraining an. Unser Dojo (Trainingsraum) hat eine fest ausgelegten Mattenfläche von 144 qm.