News: Wiederaufnahme Training

Training & Trainingszeiten:

Aktuell gültige Coronaregeln für den ESV/spez. Kampfsport:

  • Vor Betreten des ESV Hände waschen!!! Dafür steht am Haupteingang eine Händewaschstation!!!!
  • Ab Betreten ESV bis zur Halle und bei Gang zur Toilette/Umkleide Maskenpflicht!!!
  • Umkleiden/Duschen ab 14.09. für Erwachsene geöffnet. Am Eingang der jeweiligen Umkleide steht die max. Anzahl derer die sich gleichzeitig in der Umkleide aufhalten dürfen.
  • Jeder der/die eine Umkleide betritt muss seine Karte an den Chipleser halten, damit eine Nutzung der Umkleide dokumentiert werden kann. Alle Umkleiden sind für alle ESV‘ler jetzt offen und somit kann bei Corona der Nutzer der Umkleide informiert werden.
  • Die Umkleiden für das Kindertraining sind leider weiterhin gesperrt. Bitte direkt im sauberen/gewaschenen Ju-Jutsu-Anzug im Training erscheinen.
  • Absolute Teilnehmergrenze fürs Training 18 Personen (darf nicht überschritten werden) 5’er-Gruppen-Regel fällt weg (Jeder darf/keiner muss mit jedem trainieren, nach Absprache mit dem jeweiligen Trainer können auch Kleingruppen gebildet/beibehalten werden)
  • Dokumentationspflicht der Trainingsteilnehmer bleibt erhalten
  • Trainingseinheit bis maximal 120 min, anschließend 15 Min Lüften (Trainingszeiten wurden dahingehend korrigiert)

Der ESV München e.V. bietete im Oktober wieder einen Nichtmitmir! Kinder-Präventionskurs an.

Altersklassen? 7-10 Jahre (Gruppe 1) / 11-16 Jahre (Gruppe 2)

Wann? Im Oktober an folgenden Tagen: 03., 04., 10., 11. und 18. Oktober 2020 von jeweils 09.00 - 10.30 Uhr (Gruppe 1), bzw. 10.45 - 12.15 Uhr (Gruppe 2)

Wo? Beim ESV München, Margarethe Danzi Straße 21, 80639 München

Kosten? Kompletter Kurs incl. Elternabend und Kursmaterial: 80 € (bei Geschwistern, die am Kurs teilnehmen/bereits im Training sind, zahlt jedes weitere Kind 55€)

Die Ju-Jutsu Abteilung des ESV München e.V. behält sich vor, bei Informationen und Anweisung durch die Kommune oder dem Freistaat Bayern den Kurs bezüglich der aktuellen Corona-Situation vor Kursbeginn abzusagen (Das Geld wird dann natürlich erstattet!)

Vor/während/nach dem Kurs werden die geltenden Hygienemaßnahmen seitens des Vereins eingehalten. Es werden Hygienespender zur Verfügung gestellt.

Weiter Infos? Einfach eine Mail an jj.jugend.esv@gmail.com


Für Mitglieder: Um sich in den Ju-Jutsu Mailverteiler einzutragen, wendet euch an:

Erwachsenen: ju.jutsu.esv@__gmail.com,
Jugend- und Kindertraining: jj.jugend.esv@__gmail.com
[ Die zwei Unterstriche __ aus den Adressen entfernen ]

Termine

Datum Aktion
ca. Ostern 2021 Gürtelprüfung

Kontakt

Emailadressen und mehr

Ju-Jutsu: Moderne, praxisnahe und effektive Selbstverteidigung

JJ Ju-Jutsu ist eine moderne und vor allem praxisnahe Selbstverteidigung. Die große Effektivität beruht auf der ständigen Weiterentwicklung des Systems und die Fokussierung auf die Praxis.

Ju bedeutet nachgeben oder ausweichen oder wörtlich "sanft", Jutsu "Kunst" oder "Kunstgriff". Ju-Jutsu kombiniert die wirkungsvollsten Techniken u. a. aus Karate, Aikido oder Judo. Die Kampftechniken werden unter Aufsicht des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes ständig weiterentwickelt und modernisiert. Ju-Jutsu ist die Kunst, die Dynamik eines Angriffs auszunutzen, um den Gegner zu besiegen. Hinter allen Techniken steht das Ziel, mit minimalem Aufwand maximale Wirkung zu erzielen. Ju-Jutsu beinhaltet Schlag- und Tritttechniken, Hebel- und Würge- sowie Wurftechniken.

Heute gibt es ca. 60.000 aktive Ju-Jutsuka in Deutschland. Ju-Jutsu vereint und perfektioniert die sinnvollsten und effektivsten Angriffs- und Abwehrtechniken aus allen Kampfsportarten in einem harmonischen System. Ju-Jutsu ist eine extrem vielseitiger Kampfsport. Jeder findet seine eigene, optimale, individuell auf ihn zugeschnittene Verteidigungsform. Alle Techniken können, je nach Situation, in weicher oder harter Form mit vielen Zwischenstufen angemessen angewendet werden.